DOG&FIELD "dead bird" Vogelattrappe KRICKENTE

Angebot€21,50
zurzeit ausverkauft

Trainiere mit Deinem Hund das korrekte Aufnehmen, das Tragen und die Abgabe von Wildvögeln  

  • Realistisch nachempfunden in Form, Größe und Gewicht 
  • Mit Kopf, Schwingen und Stoß
  • In Ultra-HD aufgedrucktes Federmuster für ein absolut realistisches Erscheinungsbild
  • Einzigartiges Geruchsbindevermögen durch spezielles Material

Bereite Deinen Hund auf die nächste jagdliche Prüfung, für die Niederwildjagd, picking up`s oder Field Trials vor. Die sogenannten "dead birds" (tote Vögel) Attrappen von DOG & FIELD eignen sich perfekt dafür!

Soll Dein Hund Wildvögel wie Birkhuhn, Stockente, Krickente, Gans, Fasan Hahn/Henne, Rebhuhn, Schnepfe oder Taube apportieren?

Na dann verwende doch gleich anstelle von herkömmlichen Dummys unsere Vogel Attrappen aus der Original Clone Dead Bird Dummy Serie von Dog & Field, die speziell dafür entwickelt wurden,  die drei primären Jagdsinne Deines Hundes zu stimulieren, nämlich das Sehen, Riechen und Fühlen.

Indem Du Deinem Hund beibringst, mit naturgetreuen Dummys zu arbeiten, kannst Du ihn hervorragend auf die Suche und den Apport von Wildvögeln an Jagdtagen vorbereiten. Je versierter Dein Hund arbeitet, desto wahrscheinlicher wird er das geschossene Wild finden, apportieren und Dir unversehrt zurückbringen. So landet es in unserer Nahrungskette, was die Jagd auch ethischer und nachhaltiger macht. 

Sehen:  Der dead bird hat eine naturgetreue Körpergröße, Form und Gewicht und mit Kopf, Flügeln und Stoß ausgestattet. Wirfst Du ihn die Luft um Markierungen zu trainieren, imitiert die Attrappe wesentlich realistischer einen herabfallenden Vogel als herkömmliche Dummys. Die hochauflösenden HD Fotodrucke der Federmuster echter Wildvögel helfen Deinem Hund bei Markierungen, als auch wenn der Vogel bereits liegt und er ihn im Feld suchen muss.

Riechen:  Die Nase Deines Hundes ist sein wichtigstes Hilfsmittel um erlegtes Wild zu finden. Aus diesem Grund wurden die dead birds mit einem speziellen, sehr hochwertigen Material erstellt, dass eine maximale Geruchsbindung gewährleistet. Pack den dead bird einfach vor dem ersten Training und auch zwischendurch in Deine Wildtasche damit der Wildgeruch übertragen wird. So ziehst Du für Deinen Hund den größten Nutzen daraus. 

Fühlen: Mit den dead birds kannst Du mit deinem Hund perfekt das korrekte Aufnehmen, Tragen und Ausgeben trainieren. Die Hunde lernen recht schnell, wie sie den Vogel am besten in den Fang nehmen. Flatternde Flügel, Stoßfedern, sowie der schlaff herunterhängende Kopf, alles was sich während des Tragens bewegt und flattert sorgt für weniger Irritationen beim Hund und so kannst Du ihn hervorragend auf reale Situation bei der Jagd vorbereiten.

Fazit: Die „dead bird“ Vogel Attrappen von DOG & FIELD wurden speziell für die jagdliche Ausbildung und Training von Jagdhunden für die Arbeit nach dem Schuss, für das Apportieren von Federwild entwickelt. Das Training mit den Vogel Attrappen macht das jagdliche Training auch unkomplizierter, da man weder Wild zu organisieren, noch tote Vögel rechtzeitig auftauen muss.

Natürlich trainiert man vor Prüfungen mit echtem Wild, doch für die Ausbildung oder zum Training muss das nicht ständig sein, zumal es auch aus ethischer Sicht nicht vertretbar ist.

Das könnte auch etwas für Dich sein